Sonntag, 2. Februar 2020

Lungs of the townhall


"Lungs of the town hall" Anja Kreysing 2020

Link to English, Link to Castellano tambien (...)


Dem gewöhnlichen Rauschen der Belüftungsanlage eines in die Jahre gekommenen Rathauses widmet die Klangkünstlerin Anja Kreysing einen audiovisuellen 7Minüter - an einem Freitag, den 13. im September Zweitausendundneunzehn.

Aus den fischigen Kiemen im Beton des postutopischen Zweckbaus zu Ahlen dringen Lüfte in den öffentlichen Raum und ergeben ein opto-akkustisches sanftes Dröhnen - ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk, das Kreysing als Lungen des Rathauses betitelt: Arrangiert in einem Schnittmuster zu einer variablen Atmungsfrequenz, deren stoische Gleichförmigkeit mit einer kontinuierlichen Ungleichheit luftiger Ausströmungen konfrontiert wird. Eine sinnenfrohe Dekonstruktion der Belüftungsanlage von 1977 - ein verblassendes Lungenrauschens eines lang verblichenen Heissen Herbstes.

Die Arbeit entstand im Kontext des ersten Skizzentreffens, als wir im Projekt #underconstructions uns zu ästhetischen Reflexionen in Ahlen trafen. Thema war, ist und bleibt der brutalistische kommunale Verwaltungs- und Veranstaltungsbau, dem ein möglicher Abriss droht.

Kreysing läßt dabei in ihrem Lungenportrait eines angezählten Gebäudes offen, ob dem Bau die Luft ausgeht. Ihre Bilder bewegen sich an den Rändern einer postdepressiven Beschreibung an den Grenzen einer aufkeimenden Nostalgie rund um die untergegangenen 70er und 80er Jahre eines anderen Jahrtausends.

Sehens und hörenswert!

Ruppe Koselleck,
als künstlerischer Leiter und Kurator des KUNSTVEREIN AHLEN


 
#underconstructions versteht SUBVERSION stets auch als eine utopische sub-Version – anderer Versionen möglicher Wirklichkeiten. Diese wurden durch die Unterstützung des Landes NRW, dem Projekt STADTBESETZUNG, dem Kultursekretariat Gütersloh gefördert. 

Unser Dank gilt auch den ungenannten Sponsoren und vor allen Dingen der freien Initiative der oben genannten Künstschaffenden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über das Hundewarten an einem Donnerstag im April

Bilder aus den Studios - hier Hund, wartend. Anne Kückelhaus 2020 Liebe Freundinnen und Freunde des Kunstverein Ahlen! Wichtig wie u...